studentische / wissenschaftliche Hilfskraft (w/m)

Das Heidelberg Collaboratory of Image Processing (HCI) der Universität Heidelberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

studentische / wissenschaftliche Hilfskraft (w/m)
im Umfang von monatlich 20 bis 30 Stunden im wissenschaftlichen Dienst zur Überarbeitung der Homepage in enger Zusammenarbeit mit den Administratoren des HCI.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.A.:

  • Aktualisierung und Erweiterung des vorhandenen Content Management Systems (Drupal)
  • Unterstützung der Benutzer bei der Verwendung des CMS
  • Dokumentation
Was Sie mitbringen sollten:
  • Eigenständige, Strukturierte Arbeitsweise; Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft
  • Kenntnisse in den Bereichen Internetdienste (Apache, MySQL und Drupal)
  • Grundlegende Linux-Kenntnisse, da alle Webserver auf Linux basieren
  • Kenntnisse in den Bereichen Latex/Bibtex sowie Programmiererfahrungen im Linux-Umfeld sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse

Die Stelle ist zunächst auf 2-6 Monate befristet. Es besteht auch eine Option auf längerfristige Beschäftigung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Kurzbewerbung vorzugsweise per E-Mail (bitte nur ein pdf-Dokument!) bis zum 16. September 2016 an sysad_hci@iwr.uni-heidelberg.de. Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesandt werden!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dominic Spangenberger, Berliner Str. 43, 69120 Heidelberg, Tel. 06221/54-14883

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt